Farbdialog

 

Farbdialog

 

Farben sprechen direkt unser Unterbewusstsein an und erzeugen in uns Stimmungen und Emotionen. Die Wirkung ist bei allen Menschen unterschiedlich, aber wir alle reagieren auf eine ähnliche Weise auf Farben, z.B. auf ein anregendes Rot oder ein beruhigendes Blau. Unsere Farbwahrnehmung ist abhängig von unserer individuellen Persönlichkeit  und Sensibilität und den damit verknüpften Erfahrungen und Emotionen.

Für eine Arbeit mit dem Farbdialog ist keinerlei künstlerisches Talent vonnöten. Die Farben, in Form von speziellen Kreiden, werden intuitiv verwendet und ermöglichen eine nonverbale Kommunikation zwischen Klient und Therapeut.  Es ist eine sanfte Methode, die nicht konfrontativ, aber dennoch therapeutisch wirkt und damit eine hervorragende Ausdrucks- und Lernmöglichkeit für unser Unterbewusstsein darstellt. Es können Dinge ausgedrückt werden, für die es keine Worte gibt.

 

 

 

 


 
 _______________________________________________________________
Praxis Annett Lütke-Holz - Rosenheimer Landstr. 72 - 85521 Ottobrunn
Tel. 65 30 95 06 - mail[at]praxis-luetke-holz.de